Seitenanfang

nach dem Mahasamadhi

Bild5
 
Nach dem Mahasamadhi von Sri Sathya Sai Baba am 24. April 2011 ist Baba’s Präsenz nach wie vor weltweit erfahrbar.
 
Einigen Menschen erscheint Sai Baba in Träumen, Visionen und sogar in physischer Form (siehe Mukthi Nilayam, Srirangam, Kangra, Muddenahalli etc.)
 
Im Haus von vielen Devotees manifestiert Sai Baba Vibhuti, Kumkum, Amrit etc. oder man sah seine Fußspuren am Boden.
In Srirangam konnten Mitte Februar 2013 sogar Fotos von Sai Baba aufgenommen werden.
 
In diesem Abschnitt der Website werden einige Phänomene in WORD Dokumenten jahrweise zusammengefasst und zum
Download bereitgestellt.
 
 
Andere Phänomene, welche über eine persönliche Bedeutung oder eine Bedeutung für eine kleinere Gruppe von Menschen hinaus von  weitreichenderer Bedeutung zu sein scheinen, werden in einem einem besonderen Kapitel kurz dargestellt – siehe Navigation links oben.
Regenbogen über Puttaparthi
am 15. Juli 2011 – am Tag der  Enthüllung des Maha Samadhi
während eines nur 10 Minuten dauernden Regenschauers
rainbow2
Einige Fragen

 
 
Es stellen sich natürlich viele Fragen, was Sathya Sai Baba's Wirken nach Seinem Mahasamadhi betrifft.
 
Manche sagen, Baba wirkt in einem feinstofflich-physischen - nicht rein astralen Körper - sie nennen diesen Körper 'Sukshma Body' - (
Muddenahalli )
 
Dieser Körper ist nicht zu verwechseln mit dem sukshma sharira der Vedanta Lehre.
 
Baba gibt manchen Devotees nach Seinem Mahasamadhi
physisches Padnamaskar (z.B.: Kangra ).
 
Er zeigt Seine
Präsenz auch auf Fotos ( z.B.: Sathya Sai Sannithanam, Srirangam)
 
Die meisten Devotees von Baba glauben (momentan) nicht, dass Sathya Sai Baba in sichtbar physischer Gestalt vor der Weltöffentlichkeit erscheinen wird.
 
Manche Devotees glauben allerdings daran - und durch Sein Wirken an manchen Orten    bestätigt Sathya Sai Baba diese Überzeugung ( z.B.:
Mukthi Nilayam |  siehe auch )
 
 
 
Miracles und Phänomene nach dem Mahasamadhi
|  
2011  |  2012  |  2013  |  2014  |  2015  |  2016  |
Es gibt nur eine Religion,  
die Religion der Liebe.
Es gibt nur eine Sprache,
die Sprache des Herzens.
Es gibt nur eine Kaste,
die Kaste der Menschheit.  
Es gibt nur einen Gott
Er ist allgegenwärtig.

 
Sathya Sai Baba
Swami
friedliche koexistenz der religionen
" Ich bin nicht im Samadhi"
" Ich bin nirgendwo hingegangen"
 
Sathya Sai Baba - nach Seinem Mahasamadhi
Love is My Form
Truth is My Breath
Bliss is My Food
 
 
+++++
 
 
Liebe ist Meine Form
Wahrheit ist Mein Atem
Seligkeit ist Meine Speise

 
 
+++++
 
 
If you accept Me and say "Yes!," I too respond and say "SSS!" If you deny and say "No!," I also echo "No!" Come, examine, experience and have faith, that is the method of utilising Me.
 
 
+++++
 
 
Wenn ihr MIch annehmt und "Ja" sagt, dann werde auch Ich "SSS" sagen. Wenn ihr Mich ablehnt und "Nein" sagt, dann echoe Ich ebenfalls "Nein".
Kommt, prüft selbst, erfahrt und dann glaubt. Dies ist der Weg, Mich zu gebrauchen

 
 
+++++
home
 
news
 
links
 
e-mail
 
disclaimer
 
kommentar
 
impressum
 
Beste Ansicht :     Bildschirmauflösung: 1024 x 768 pixel   ( 4 : 3  screen )  -----    Browser:  Internet Explorer   ab 7.x   ---   oder  Firefox  ab 3.x   ------   JavaScript aktiviert